Gästebuch

Das neue Gästebuch ist online - und diesmal hoffentlich das endgültige :-)

Neuen Eintrag hinzufügen • Seite anzeigen: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22

Gästebuch - Seite 6

Name:Sven
Wohnort:Hannover
... schrieb am:09.07.2009 um 15:31 Uhr
Hallo lieber Heiko!
Machst Du diese Seite nun langsam zu?
Wir haben doch alle DVDs, Deine Hintergrundinfos dreimal gelesen, kommt ja auch nix Neues mehr dazu, einige Charmebolzen von Schauspielern haben es nicht nötig, Deine Interviewanfragen zu beantworten. Da kommt auch nichts mehr - wenn Du mich fragst.
Wenn einer ins Gästebuch schreibt, scheinst Du es ewig nicht freizuschalten.
Also: Ich erkläre dieses (wirklich tolle und bis zum Erscheinen der DVDs dringend erforderliche) Projekt hiermit für beendet. Spar Dir doch zukünftig das Geld für die Domain und mach was Anderes Cooles auf...
Danke nochmal für alles. Nicht wutschnaubend oder rechthaberisch antworten, wie Du manchmal so bist. Ich meine es doch nicht böse!
Tschüß!
Antwort der Administratoren:
Hallo Sven,

erst mal wird die Seite sicherlich eine gewisse Archivfunktion behalten; es gibt auch heute noch Leute, die die Seite für sich neu entdecken und daher sehe ich auch kein Problem, wenn sie - zumindest erst mal - online bleibt. Sicher, für die "Power-User", welche die Seite öfter besuchen, ist es frustrierend, wenn es nichts neues gibt, aber die Serie läuft nun schon seit einigen Jahren nicht mehr. Und ganz ehrlich, wenn ich momentan all die Remakes von US-Serien im Kino sehe, bin ich ganz froh, dass den "Eltern" dieses Schicksal erspart geblieben ist (auch wenn es sicher für mehr Neuigkeiten auf der Seite gesorgt hätte, wenn so ein Projekt angelaufen wäre).

Die Darsteller haben auch andere Dinge um die Ohren, als sich um irgendwelche Interviewanfragen zu kümmern. So etwas geht "live" halt deutlich besser: man spricht kurz miteinander und das war's. Außerdem ist ja keiner verpflichtet, zu antworten :-) Zumal ich auch längst nicht alle angeschrieben hatte.

Ich finde es traurig genug, dass es überhaupt irgendwann soweit kam, die GB-Einträge freischalten zu müssen; momentan hält sich da allerdings durchaus in Grenzen (rein von der Menge her). Okay, ich könnte bei Gelegenheit den Text bzgl. der "binnen 24 Stunden" mal etwas anpassen :) Aber es gibt sicher schlimmeres, als wenn ein GB-Eintrag einige Tage nicht online erscheint.

Viele Grüße
Heiko
Name:Lisa
Wohnort:NRW
... schrieb am:12.05.2009 um 14:23 Uhr
Hallo,
ich habe natürlich auch alle drei Staffeln und habe sie in den letzten Monaten sehr oft gesehen.Ich bin ein riesen Fan und bin auch von dieser Hp begeistert.Ich war erst ca. 12,als ich angefangen habe die Serie im ARD zu sehen und bin vor einem Jahr wieder darauf gestoßen.Total witzig,ich konnte mich so gut an viele Folgen erinnern und es ist echt sehr schön in Erinnerungen zu schwelgen:-).Großes Lob an Heiko für diese Fanseite!
Antwort der Administratoren:
Danke für die Blumen - und danke für Deine Geduld, weil's mit dem Freischalten etwas länger gedauert hat :-)

Viele Grüße
Heiko
Name:Marita
Wohnort:Hamburg
... schrieb am:22.04.2009 um 22:19 Uhr
Hallo!
Super Sache diese Seite. Bin durch Zufall darauf gestoßen. Habe selbstverständlich alle drei DVD-Boxen und schaue diese gerade. Tja, wäre schon schön, wenn es eine Fortsetztung geben würde. Wie jetzt grad bei Beverly Hills 90210. Man hatte ja so seine Lieblingsserien...so gutes Fernsehen gibt es doch heute gar nicht mehr, oder? Ich meine natürlich diese (fast) heile Welt Familienserien.
Ich habe nun nicht alle Gästebucheinträge gelesen, aber ist jemandem schon mal aufgefallen, daß der Taxifahrer aus Staffel 2, der Jenny und Brenner nach Harriersand zum überfluteten Haus bringt in Staffel 3 den Feldwebel spielt, der Jenny mit Renatus am See erwischt? Ich bin mir ziemlich sicher, daß sein realer Name Klaus Nowicki ist, der unter anderem in Bremen Theater spielt oder spielte, wenn ich richtig liege. Sein Kollege, sprich der andere Feldjäger müßte demnach der Walter Theessen sein.
Also, immer weiter machen...ist ne tolle Seite. Ich gehöre zu den Leuten, die auch gerne mal hinter die Kulissen schauen...also "Daumen hoch"!
Schöne Grüße!
Antwort der Administratoren:
Hi Marita,

äh .... Du willst aber jetzt bitte nicht die "Eltern" mit "Beverly Hills, 90210" vergleichen, oder? Denn ich kann mir schon bildlich vorstellen, was da für ein Aufschrei durch die Fangemeinde gehen würde ;-) (es mag daran liegen, dass ich "Beverly Hills ..." damals persönlich nicht gerade überragend fand).

Die Feldjäger stehen übrigens beide mit in der Darstellerliste zur Episode (siehe hier) - der, den Du meinst, ist Rüdiger Eckert.

Viele Grüße
Heiko
Name:Kevin
Wohnort:Duisburg
... schrieb am:18.04.2009 um 17:36 Uhr
Moin,

mir ist mal was aufgefallen. So gesehen schlüpft Jenny in der dritten Stafel doch etwas in die Rolle von Thomas in der ersten: Der Lehrer, der als übergeordnete Person ein Verhältnis zu einer Schülerin hat und für Aufsehen sorgt und Jenny als Stabsärztin die in der Hierachie weit über Renatus steht, und sich trotzdem auf ihn einlässt, was ja auch viel Gesrpächsstoff ist und Wolfgang ein Dorn im Auge. Ähnlich hat er ja auch in der Folge "scheferstunde" reagiert, wo Thomas ihm beichtet, dass er Jenny heiraten will.

Denkt mal drüber nach ;)
Name:Michael
... schrieb am:26.03.2009 um 08:10 Uhr
Hallo,
wir haben alle 39 Folgen gesehen und nun wieder bei Nr. 1 angefangen - unglaublich!
Ist denn noch mit Interviews mit weiteren Hauptdarstellern zu rechnen?
Wie war´s eigentlich damals bei den Dreharbeiten?
Gruß
Michael
Antwort der Administratoren:
Hi Michael,

zu den Dreharbeiten wollte ich immer noch mal was schreiben, aber das ist mittlerweile doch 14 Jahre her und da läßt einen das Gedächtnis ein wenig im Stich :) Ich muss mal sehen, dass ich irgendwann meine Notizen von damals wiederfinde, und vielleicht auch noch ein paar Fotos in brauchbarer Qualität. Das war die Zeit, als es noch keine Digicams gab, und viele der Bilder sind ohne Blitz entstanden.

Um die Frage kurz und knackig zu beantworten, es war eine unheimlich interessante Sache, die Leute waren supernett (obwohl ich vermutlich mehr als einmal im Weg stand *g*) und ich hatte auch das Gefühl, dass die tolle Atmosphäre eben nicht nur vor der Kamera herrschte, sondern alle Beteiligten auch sonst gut miteinander ausgekommen sind - Besetzung wie auch Stab.

Was die Interviews angeht, momentan habe ich nichts in der Warteschlange. Ich denke, bei den Leuten, die sich bisher nicht gemeldet haben, brauche ich langsam nicht mehr mit einer Antwort zu rechnen; und den Rest muss ich bei Gelegenheit mal anschreiben.

Viele Grüße
Heiko
Name:Heidi
Wohnort:NRW
... schrieb am:25.03.2009 um 10:21 Uhr
Hallo

Die erst und zweie Staffel habe ich auch damals im Progamm verfolgt.
Und auch heute habe ich die drei Staffel auf DVD,die ich immer wieder gerne anschau.

LG Heidi
Name:Claudia
Wohnort:Düsseldorf
... schrieb am:06.03.2009 um 22:39 Uhr
Hi,
habe gerade beim Surfen diese Seite entdeckt. Bin auch ein absoluter Fan der Serie, habe sie damals schon gerne geschaut und habe mittlerweile auch alle Folgen auf DVD im Regal stehen. Alle paar Monate schaue ich mir sie dann der Reihe nach an - kann zwar die Texte schon fast mitsprechen - aber die Serie ist einfach zu toll !!!!!
Claudia
Name:Michael
... schrieb am:24.02.2009 um 14:58 Uhr
NVSE auch nach Jahren immer noch Klasse!
Gab es nie Planungen zu einem Fantreffen in Achims Weser-Auen.? Muss ja nicht im Garten der "Schefers" sein. Vielleicht eine Benefiz-Veranstaltung ("Zentrum für trauernde Kinder") mit "NVSE-Schnitzeljagd". Vielleicht könnte man über das soziale Engagement auch einen der "Stars" zur Teilnahme bewegen.
Michael
Antwort der Administratoren:
Hi Michael,

wir hatten vor einiger Zeit mal überlegt, so etwas zum Jubiläum der Serie zu machen, aber der Aufwand hinsichtlich der Organisation hat uns dann doch ein wenig abgeschreckt, zumal ja ein Teil der Darsteller auch über die ganze Welt verteilt war (was sich mittlerweile wieder ein wenig gebessert hat). Und irgendwo ist es dann auch eine Geldfrage :-)

Viele Grüße
Heiko
Name:Stivi
Wohnort:LK Osnabrück
... schrieb am:21.02.2009 um 22:01 Uhr
Hallo zusammen,

mein letzter Eintrag ist leider noch nicht veröffentlicht worden...oder ich war zu dumm :-)

Vielen Dank für die Infos bezüglich des Hauses. In diesem Sommer werde ich mit meiner Frau einmal dort vorbeifahren. Keine Angst: wir machen keine Fotos, wir halten nur an...wir steigen nicht aus :-)

Ich habe mich etwas "geärgert", weil ich auch nach mehrfachem Sehen derzeit keine Patzer mehr entdecken kann. Das wurmt mich schon etwas. Aber ich bleibe am Ball.

Schön, dass sich immer wieder mal Jemand hier einträgt!!
Weiter so, die Seite muss bestehen bleiben, Heiko!!

Viele Grüße, Stivi
Antwort der Administratoren:
Hi Stivi,

hier sind aber keine Einträge mehr in der Warteschlange; kann es sein, dass Du vergessen hast, den Eintrag abzuschicken oder statt eines Gästebucheintrags einfach eine Mail geschickt hattest? :-)

Viele Grüße
Heiko
Name:Viola
... schrieb am:08.02.2009 um 13:56 Uhr
Hallo liebe "Eltern"-Fans,
nach etwa 10 Jahren Abstinenz habe ich mir auf einen Schlag alle drei Staffeln der Serie auf DVD gekauft und - fast nonstop - im Urlaub angeschaut. O.K. - die eigene Familie hat darunter gelitten, aber das war`s wert. Jetzt bin ich auch wieder im "Fieber" und habe deshalb im Internet nachgeschaut, ob es immernoch Verrückte wie mich gibt, die "nvse" für die beste Serie aller Zeiten halten. Schön, Euch gefunden zu haben ! :-)
Antwort der Administratoren:
Hallo Viola,

ja, es gibt "uns" noch :-) Und auch mich persönlich freut es, dass es nach den langen Jahren immer noch Fans melden, die die "Eltern" nicht vergessen haben.

Viele Grüße
Heiko
Name:maik
... schrieb am:01.02.2009 um 18:14 Uhr
hi kann radio bremen bitte neue folgen machen
nicht von schlechten eltern bitte neue folgen machen
Antwort der Administratoren:
Lieber Maik,

die Frage solltest Du eher an Radio Bremen richten und weniger an uns - und sei' mir nicht böse, aber das ändert sich auch dann nicht, wenn Du hier alle paar Wochen nachfragst :)

Gruß
Heiko
Name:Romina
Wohnort:Balingen-Erzingen
... schrieb am:25.12.2008 um 14:30 Uhr
Hi ich habe alle 3 Staffeln und schaue sie total gerne an.
Ich kenne sie schon fast auswendig aber es ist trotzdem immer wieder schön es anzuschauen.
Romina
Name:Stivi
Wohnort:LK Osnabrück
... schrieb am:11.12.2008 um 21:11 Uhr
Hallo Heiko, Hallo Leser,

das ist ja mal eine tolle Sache. Schön, dass sich auch der Eigentümer des Hauses hier mal verewigt.
Endlich kann ich nachts wieder ruhig schlafen :-)

Zukünftig werde ich noch weitere Patzer finden :-) Ich bleibe am Ball.

Name:Dr. J. Günter Köthe
Wohnort:28832 Achim bei Bremen
... schrieb am:10.12.2008 um 14:19 Uhr
Hallo Heiko,
ich kann zu dem Drehort des Hauses der Schefers in Achim einnen Beitrag zur Aufklärung der Solarkollektoren leisten und warum diese auf dem Garagendach lagen. Ich bin der Erbauer und Besitzer des Schefer-Hauses in Achim. Das Haus liegt unmittelbar an der Weser mit Blick auf die Wesermarsch. Um es vorweg zu erwähnen, ich bin Kein Architekt, sondern habe Maschinenbau studiert. Das Haus habe ich selbst gebaut ebenso die Solaranlage. Ich habe die Anlage außer Betrieb genommen, weil ich eine modernere Anlage installieren wollte. Allerdings kamen dann die Dreharbeiten dazwischen.
Günter K.
Antwort der Administratoren:
Hi Günter,

danke für die interessante Info - besonders Stivi wird sich freuen, daß er Recht hat :) Die Anekdote, daß der Erbauer Architekt ist, hatte ich damals beim Dreh mal aufgeschnappt - es gab besonders von den Gästen (aber auch vom Team) immer wieder anerkennende Kommentare über das Haus und auch ich für meinen Teil bin nach wie vor der Meinung, daß es wirklich ein Traum ist.

Und schön zu sehen, daß sich auch schon Menschen bewußt mit umweltfreundlicher Technik auseinandergesetzt haben, als so etwas noch ziemlich exotisch war ... ;-)

Viele Grüße
Heiko
Name:Chrissi
... schrieb am:01.12.2008 um 19:08 Uhr
Hallo!!

Habe an meinem Geb. ( 25.11.) die erste Staffel bekommen und bin schon wieder voll im Fieber. Damals fand ich die Serie schon Hammer ( besonders Moritz ) und jetzt bin ich nur noch süchtig habe es sogar geschafft meinen Honey anzustecken so dass wir gleich als wir die erste Staffel durch hatten die zweite geholt haben.

Man ist ja auch stolz das so eine tolle Serie in der Heimatstadt gedreht wurde man muss echt lachen wenn man die ganzen Orte wieder erkennt.

Also bis denne
Antwort der Administratoren:
Hi Chrissi,

ja, ich fand Bremen auch vor den "Eltern" schon toll, das war einer der Gründe, warum mir die Serie so gefallen hat :)

Viele Grüße
Heiko